AGB

Für die HUG A PET („HUG A PET“) ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten von besonderer Bedeutung. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten HUG A PET erhebt und zu welchem Zweck die Daten verwendet werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten mittels der Internetplattform www.hugapet.de (nachfolgend „Plattform“) ist die HUG A PET, Seesener Strasse 47, 10711 Berlin

HUG A PET nimmt den Schutz der Privatsphäre von Besuchern der Plattform sehr ernst. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch HUG A PET erfolgt daher ausschließlich in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie beispielsweise Ihr Name, Ihrer Adresse und Telefonnummer.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Sie informiert über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten von registrierten Heimtierhaltern, die Dienstleistungen wie die Buchung von mobilen Tierarzt terminen für ihre Haustiere (nachfolgend "Besitzer"), registrierte Haustiere (nachfolgend "Nutzer") und registrierte mobile Tierärzte (nachfolgend "Partner") über die Plattform in Anspruch nehmen möchten. Die Plattform wird auch von Eigentümern, Nutzern und Partnern für andere Dienste wie z.B. Kommunikation und Speicherung der Krankengeschichte des Nutzers genutzt. Die Plattform kann von neuen Personen gesehen werden, die die Plattform besuchen, ohne als Eigentümer, Nutzer oder Partner registriert zu sein.

Sie können diese Datenschutzerklärung über Ihren Browser speichern und ausdrucken. Bei weiteren Fragen zum Umgang von HUG A PET mit personenbezogenen Daten kontaktieren Sie bitte unser Datenschutz Team unter tito@hugapet.de.

Übersicht der Inhalte dieser Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für Eigentümer und Nutzer Datenschutzerklärung für Partner Datenschutzerklärung aller Besucher der Plattform Weitergabe von Daten Auskunft und Löschung

  1. Datenschutzerklärung für Eigentümer und Nutzer

Wenn Sie als Eigentümer tierärztliche Dienste auf der Plattform buchen, erhebt HUG A PET Ihre folgenden persönlichen Daten und Informationen über die von Ihnen in Auftrag gegebenen Dienste und speichert diese in einem für Sie zugänglichen Benutzerprofil: Name, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Straße, Anschrift, Zusatzadresse, Postleitzahl, Ort, bevorzugte Zahlungsweise, Name des Nutzers, Art des Haustieres, Impfpass, Geburtsdatum, Rasse, Farbe, frühere bekannte Krankheitsbilder (im Folgenden zusammenfassend als "Inhaberprofildaten" bezeichnet), Art des Veterinärdienstes und die ärztlichen Testberichte des Nutzers (e. g. Blutuntersuchungsbericht Ihres Haustieres), sowie die Dauer der gebuchten Leistung in Stunden und Vorbereitungszeit;

Unmittelbar nach Abschluss Ihrer Buchung erhebt HUG A PET darüber hinaus die folgenden optionalen Informationen, soweit diese von Ihnen angegeben werden (nachfolgend gemeinsam „Zusatzinformationen“):

Angebot von Medikamenten vor Ort (sowohl Pillen als auch Injektionen), nicht-invasiven Operationen (z.B. für Nähte), Stuhlprobenentnahme und andere vom Partner empfohlene Dienstleistungen im Bereich der Tiergesundheit (Veterinärmedizin).

HUG A PET übermittelt die Benutzerprofildaten, Buchungsdaten und Zusatzinformationen zum Zwecke der Buchung von tierärztlichen Leistungen an unsere Partner (Tierärzte), die aufgrund ihrer geografischen Nähe zum Ort der Leistungserbringung und Ihrer persönlichen Präferenz in Betracht kommen.

Darüber hinaus nutzt HUG A PET Ihre Buchungsdaten, soweit dies für die Abrechnung der vom Partner erbrachten Leistungen und für die notwendige Nachbetreuung (z. B. zusätzliche Tests durch den Partner vor Ort oder vom Partner angebotene Medikamente) sowie für die Abrechnung der monatlichen Servicegebühren von HUG A PET erforderlich ist. Darüber hinaus überträgt HUG A PET je nach gewählter Zahlungsmethode Ihre Kreditkartendaten (Kartennummer, Gültigkeitsdauer, Sicherheitsnummer) oder Ihr Bankkonto (nachfolgend auch "Zahlungsdaten" genannt), die HUG A PET im Zusammenhang mit der Buchung erhebt, an den mit HUG A PET kooperierenden, lizenzierten Zahlungsdienstleister zur Zahlungsabwicklung (nachfolgend "Payment Service Provider" genannt), der die Daten sammelt, verarbeitet und an den Kunden weiterleitet. HUG A PET speichert diese Zahlungsdaten nicht.

Sie stimmen hiermit der Erhebung und Übermittlung Ihrer Zahlungsdaten an den Zahlungsdienstleister zu den oben beschriebenen Zwecken zu.

HUG A PET erhebt, verarbeitet und nutzt die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zum Zwecke der Präsentation auf der Plattform. Darüber hinaus speichert HUG A PET in Ihrem Benutzerprofil die von Ihnen gebuchten und die von unserem Partner für Sie erbrachten Leistungen einschließlich eventuell ausgestellter Rechnungen, so dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf diese Informationen zugreifen können.

Wenn Sie HUG A PET Ihre Einwilligung zur Werbeadresse erteilt haben, erhebt, verarbeitet und nutzt HUG A PET Ihre Benutzerprofildaten, Buchungsdaten und Zusatzinformationen sowie Ihre Zugriffszeiten auf Ihr Benutzerprofil, um Ihre Benutzergewohnheiten besser zu verstehen und Ihnen potenziell interessante Informationen über Tipps zur Tiergesundheit zukommen zu lassen. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke (z. B. Newsletter) durch HUG A PET und Partner von HUG A PET können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an gohugapet@gmail.com senden.

Sie können Ihre Zusatzinformationen und Benutzerprofildaten auch jederzeit in Ihrem Benutzerprofil ändern. Wenn Sie Ihr Benutzerprofil auf der Plattform löschen, wird HUG A PET Ihre Daten sperren und von der weiteren Verarbeitung ausschließen. HUG A PET wird Ihre personenbezogenen Daten nur wie oben und unter III. beschrieben verarbeiten und nutzen. soweit dies für die Vermittlung und anschließende Unterstützung veterinärmedizinischer Dienstleistungen zwischen Ihnen und unserem Partner erforderlich ist oder die weitere Verwendung durch die einschlägigen Datenschutzbestimmungen erlaubt oder angeordnet ist.

  1. Datenschutzerklärung für Tierärzte

Wenn Sie sich als Partner auf der Plattform registrieren, erhebt, verarbeitet und nutzt HUG A PET die folgenden Daten von Ihnen, um mit Ihnen einen Kooperationsvertrag zur Vermittlung veterinärmedizinischer Dienstleistungen zu initiieren und gegebenenfalls abzuschließen:

Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Firma, Straße, Postleitzahl und Ort (nachfolgend zusammenfassend als "Partnerprofildaten" bezeichnet), Angaben darüber, ob Sie über eine ärztliche Veterinärlizenz verfügen, in welcher Form und in welchem Umfang Sie Berufserfahrung haben, Angaben über die Ihnen zur Verfügung stehenden Transportmittel, Angaben über das Vorhandensein einer Arbeitserlaubnis, eine polizeiliche Führungszeugnis, Angaben über Ihr Bankkonto und Ihre Sprachkenntnisse in deutscher Sprache, Angaben über den Bereich des Tieres

HUG A PET speichert Ihre Profildaten und solche Informationen in einem Profil, das Ihnen für die Veterinärdienste von HUG A PET zugänglich ist und das von HUG A PET im Zusammenhang mit der Abrechnung von Veterinärdienstleistungen erstellt wird.

Wenn Sie Ihr Profil auf der Plattform löschen, wird HUG A PET Ihre Daten sperren und von der weiteren Verarbeitung ausschließen.

Sofern ein Eigentümer die Möglichkeit der Plattform genutzt hat, Ihre Leistung zu bewerten, erhebt, verarbeitet und nutzt HUG A PET diese Daten, um sie auf der Plattform zu präsentieren.

Die Profildaten des Reinigungspersonals werden von HUG A PET zur Erfüllung, Bearbeitung und Abrechnung der gebuchten tierärztlichen Leistungen sowie der Verträge einschließlich weiterer Maßnahmen wie Abrechnung, Gutschrift, Reklamation, Kündigung etc. verwendet und im jeweiligen Profil gespeichert.

Darüber hinaus nutzt HUG A PET die Profildaten der Tierärzte, insbesondere die Telefonnummer, um eine automatische Nachricht zur Benachrichtigung und Erinnerung an die anstehenden Veterinärdienste zu versenden.

  1. Datenschutzerklärung für alle Besucher der Plattform

(1) Allgemeines

HUG A PET verwendet Cookies (= Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Plattform ermöglichen), um wiederkehrende Besucher zu erkennen und die Bedienbarkeit von www.hugapet.de zu verbessern. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen, sondern eine Session-ID (Sitzungskennzahl), die für andere außer HUG A PET keine Bedeutung hat. Diese Daten erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Identität.

Die Plattform nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google verwendet dabei Cookies. Die dadurch gewonnen Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google Analytics wurde auf hugapet.de um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert; die IP-Adresse Ihres Endgeräts wird von Google daher innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übermittlung in die USA gekürzt. Google nutzt die mittels Google Analytics gewonnenen Informationen, um in unserem Auftrag die Nutzung der Plattform auszuwerten, um Berichte über Aktivitäten auf der Plattform zusammenzustellen und um weitere mit der Plattform- und Internetnutzung zusammenhängende Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen der Plattform nutzen können. Sie können ferner ein Deaktivierungs-Add-On auf Ihrem Computer installieren, um die Verwendung von Google Analytics zu verhindern.

(2) Verwendung von Webanalyse- und Marketing-Diensten

  1. Google Universal Analytics

HUG A PET benutzt Google Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend „Google“). Universal Analytics verwendet Cookies (s.o.). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von HUG A PET werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Ergänzung des Universal Analytics Codes auf HUG A PET um den Code „gat._anonymizeIp();“wird Ihre IPAdresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung von HUG A PET auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf HUG A PET zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von HUG A PET und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Universal Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten sowie deren Übersendung an und Verarbeitung durch Google ferner verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können schließlich die Erfassung durch Universal Analytics durch Klicken auf folgenden Link widersprechen; hierdurch wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser installiert, das eine Erfassung durch Universal Analytics zukünftig verhindert. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass Ihre Browser-Einstellungen nicht ein Speichern des OptOut-Cookies verhindern und dass Sie das Opt-Out-Cookie nicht löschen.

HUG A PET nutzt Universal Analytics ferner dazu, Daten aus AdWords und dem Double-ClickCookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren. HUG A PET verwendet darüber hinaus das Online-Werbeprogramm Google AdWords, das von Google in den USA betrieben wird und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking.

Weitergabe von Daten

Wenn es zur Aufklärung einer rechtswidrigen Plattformnutzung dient oder für die Rechtsverfolgung erforderlich ist, werden personenbezogene Daten an die Strafverfolgungsbehörden sowie ggf. an geschädigte Dritte weitergeleitet. Dies geschieht jedoch nur dann, wenn konkrete Anhaltspunkte für ein gesetzwidriges bzw. missbräuchliches Verhalten vorliegen. Eine Weitergabe kann auch dann stattfinden, wenn dies der Durchsetzung der AGB oder anderer Vereinbarungen dient. HUG A PET ist zudem gesetzlich verpflichtet, auf Anfrage bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeiten verfolgen und die Finanzbehörden.

V. Auskunft und Löschung

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

Sie sind zudem berechtigt, auf Anforderung Auskunft über die von HUG A PET zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie sind ferner berechtigt, die Berichtigung unrichtiger Daten über Ihre Person sowie die Löschung unzulässiger erhobener oder gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen.

Entsprechende Auskunftsersuche oder Aufforderungen zur Berichtigung oder Löschung richten Sie bitte an tito@hugapet.de.