AGB

§ 1 Allgemeines

  1. Jegliche Nutzung des Leistungsangebotes der HUG A PET UG (nachfolgend “HUG A PET” genannt) unterliegt den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  2. Anbieter des Internetangebotes hugapet.de ist die HUG A PET UG (haftungsbeschränkt), eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg (Berlin) unter der Registernummer HRB 193476 B, vertreten durch den Geschäftsführer Anirudh Mukherjee Naugarder Straße 42, 10409 Berlin

Telefon: +49 (0)30 233 277 42 E-Mail: info(at)gohugapet.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE317417635

§ 2 Leistungsumfang

  1. HUG A PET ist eine mobil und online verfügbare Plattform im Bereich der Tiergesundheit. HUG A PET ermöglicht Tierbesitzern (nachfolgend “Nutzer” genannt) tiermedizinische Informationen zu erlangen. Nutzer der Plattform können dabei Informationen zu ihrer Person, sowie zum Haustier und das damit verbundene Informationsinteresse online einreichen.

  2. Außerdem ermöglicht HUG A PET über die Plattform Hausbesuche von niedergelassenen Tierärzten (nachfolgend “Partnertierärzte” genannt). HUG A PET übernimmt in diesem Fall lediglich organisatorische Dienstleistungen für Partnertierärzte im Rahmen der tierärztlichen Hausbesuche. Über die genannten Dienstleistungen besteht Vereinbarung zwischen HUG A PET und den Partnertierärzten. Die tierärztliche Leistung wird nicht durch HUG A PET erbracht sondern ausschließlich durch die Partnertierärzte. Nutzer und Partnertierarzt schließen im Rahmen der durchzuführenden Behandlung einen gesonderten Behandlungsvertrag und damit auch die unmittelbare Haftungsbeziehung. HUG A PET legt besonderen Wert darauf, dass die niedergelassenen Partnertierärzte alle in den Berufsordnungen der zuständigen Tierärztekammern festgelegten Vorschriften erfüllen.

  3. Über die Leistung auf der Website www.hugapet.de hinaus erbringt HUG PET selbst keine veterinärmedizinischen Leistungen oder verschreibt keine Medikamente. Informationen und Ratschläge über die Plattform von HUG A PET sind kein Ersatz für eine tierärztliche Behandlung. Bringen Sie Ihr Haustier im Notfall sofort zu Ihrem örtlichen Tierarzt oder einer Notfall-Tierklinik.

§ 3 Nutzung

  1. Die Nutzung von HUG A PET erfordert die Erstellung eines benutzerspezifischen Kontos. Die Erstellung des Kontos setzt eine vom Nutzer durchgeführte Registrierung voraus. Für die Registrierung ist es nötig, dass der Nutzer alle in der Registrierungsmaske angeforderten Daten wahrheitsgemäß und vollständig an HUG A PET übermittelt. Bei der Registrierung muss der Nutzer 18 Jahre alt und rechtsfähig sein.

  2. Mit der Nutzung des nutzerspezifischen Accounts bei HUG A PET kommt eine Nutzungsvereinbarung gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zwischen Nutzer und HUG A PET zustande.

  3. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Inanspruchnahme der Leistungen von HUG A PET. HUG A PET ist berechtigt, die Leistung oder Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

§ 4 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns HUG A PET UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Anirudh Mukherjee

Naugarder Str. 42, 10409 Berlin Telefon: +49 (0)30 233 277 42 E-Mail: info(at)gohugapet.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns seinen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. – Ende der Widerrufsbelehrung-

§ 5 Informationspflichten

  1. Ein außergerichtliches Beschwerde- oder Rechtsbehelfsverfahren, dem HUG A PET unterliegt, gibt es nicht.

  2. Alle weiteren Informationen zu HUG A PET, dem Angebot und der Verarbeitung finden Sie unter www.hugapet.de.

  3. Bezüglich der technischen Schritte zum Vertragsschluss ist § 3 AGB zu beachten.

  4. Nutzer können die Funktion "Speichern unter" ihres Browsers verwenden, um den Vertragstext auf ihrem Computer zu speichern. Die Druckfunktion des Browsers gibt ihm auch die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken.

  5. Durch Auswahl der Schaltfläche "Zurück" im Browser oder aber in der Registrierungsmaske und Vornehmen der entsprechenden Änderungen können Nutzer ihre Eingaben jederzeit während des Registrierungsvorgangs korrigieren. Nutzer können die Registrierung jederzeit abbrechen.

  6. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 6 Nutzungsrechte

  1. Dem Nutzer stehen ausschließlich die nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen eingeräumten Rechte an dem Internetangebot zu.

  2. Inhalte der Onlineplattform dürfen nur für persönliche und nicht für kommerzielle Zwecke genutzt oder vervielfältigt werden. Eine Weitergabe der Inhalte ist ohne ausdrückliche Zustimmung von HUG A PET nicht gestattet.

  3. Inhalte, Informationen, Bilder, Videos und Datenbanken, die über die Online-Plattform von HUG A PET veröffentlicht werden, sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt und in der Regel Eigentum von HUG A PET oder lizenziert.

§ 7 Nutzerdaten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen, auf die Sie unter https://hugapet.de/datenschutz in der jeweils gültigen Fassung zugreifen können.

§ 8 Haftung

  1. HUG A PET haftet nicht für medizinische Fehler, Behandlungsfehler oder sonstigen Beratungsfehlern aus der Leistungsbeziehung zwischen Nutzer und Partnertierarzt. Die unmittelbare Haftungsbeziehung entsteht durch den Behandlungsvertrag zwischen Nutzer und Partnertierarzt.

  2. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann HUG A PET jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben und für die wir keine Gewähr übernehmen können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Wir sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen; die durch uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

  3. Unabhängig von der Rechtsgrundlage unterliegt die Haftung von HUG A PET für Schäden, die auf einfacher Fahrlässigkeit beruhen, den folgenden Einschränkungen:

    3.1 HUG A PET haftet bei einer Verletzung wesentlicher vertraglicher Pflichten bis zum Betrag der erwartbaren, für diese Art von Vertrag typischen Schäden;

    3.2 HUG A PET haftet nicht für einfach fahrlässige Verletzungen sonstiger geltender Sorgfaltspflichten.

  4. Eine Haftung von HUG A PET auf Schadensersatz, insbesondere wegen Verzugs, Nichterfüllung oder unerlaubter Handlung besteht nur bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

  5. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten für sämtliche vertraglichen und nichtvertraglichen Ansprüche.

§ 9 Pflichten des Nutzers

  1. Nutzer dürfen die Leistungen von HUG A PET nur korrekt nutzen. Insbesondere wird der Nutzer die Zugangsdaten der Besuche vertraulich behandeln, sie nicht an Dritte weitergeben. Der Nutzer wird die Maßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit ergreifen und bei einem Missbrauch oder Verlust dieser Angaben oder einem entsprechenden Verdacht dies dem Unternehmen anzuzeigen.

  2. Der Nutzer ist verpflichtet Angaben, die für die Erbringung der Leistungen durch HUG A PET benötigt werden korrekt, umfassend und wahrheitsgemäß anzugeben.

§ 10 Sperrung

  1. HUG A PET behält sich vor, bei Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung oder Vertragsverletzung und bei einem begründeten Verdacht den Account des Nutzers zu sperren. Sollte der Verdacht ausgeräumt werden, wird die Sperrung wieder aufgehoben, andernfalls steht HUG A PET ein außerordentliches Kündigungsrecht zu.

  2. Sowohl HUG A PET, als auch dem Nutzer steht das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund zu. Die Kündigung bedarf der Textform. Mit Eintreten der Kündigung wird der Account des Nutzers zur Plattform gesperrt.

§ 11 Änderungen

  1. HUG A PET hat das Recht, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit gegenüber zu ändern.

  2. Eine Änderung wird den Nutzern, die sich registriert haben, schnellstmöglich an die bei HUG A PET hinterlassene E-Mailadresse kommuniziert. Änderungen sieht HUG A PET als wirksam an, sobald der Nutzer nicht innerhalb von zwei Wochen schriftlich widersprochen hat.

  3. Bei Widerspruch räumt sich HUG A PET ein das Vertragsverhältnis fristlos zu kündigen, ohne das seitens des Nutzer and HUG A PET Ansprücher erhoben werden können.

§ 12 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von HUG A PET (einschließlich dieser Bestimmung) ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Entsprechende Gesetze und Vorschriften ersetzen ungültige oder fehlende Bestimmungen.

--- Abweichende Vereinbarungen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der HUG A PET UG (haftungsbeschränkt) bedürfen ausschließlich der Schriftform.